Roland ARX-01 Drum Expansion Board Erfahrungsbericht

Da augenblicklich die letzten Roland ARX Boards im Handel zum Schleuderpreis verkauft werden, haben wir uns entschlossen, eines unserer VS-700 Systeme mit einem dieser Boards aufzurüsten. Unsere Wahl fiel auf das ARX-01 Drum Expansion Board. Man kann ja schließlich nie genug Drums haben. Und so’n kleines Roland V-Drums, direkt integriert in die DAW, ist ja…

Weiterlesen

Einen externen Editor und andere Hilfsmittel in SONAR einbinden

Wäre es nicht schön, wenn man oft genutzte Tools direkt aus der DAW heraus starten könnte, oder eine Audio-Datei aus dem Arrangement direkt in einem anderen Audioeditor öffnen, bearbeiten und zurück schicken könnte? Das wäre nicht nur schön, in SONAR geht das sogar…

Weiterlesen

iLok geschützte Plugins starten nicht. Und nun?

Nutzer des iLok haben es unter Windows manchmal schwer. Man startet den Rechner, dann die DAW, will ein Projekt laden und man sieht diese Fehlermeldung: „Authorization Std Exception – bla bla bla“ Und das obwohl der Dongle am Rechner angeschlossen ist und laut Geräte-Manager auch erkannt wurde. Wo ist nun das Problem?…

Weiterlesen

MIDI-Controller in SONAR umleiten

So einige Software-Instrumente, insbesondere Bläser-Libraries, Orgeln und Streicher, sind auf diverse Controller-Daten angewiesen, um vernünftig spielbar zu sein. Gerade das Expression-Pedal ist bei den besagten Bläser-Sounds solch ein Kandidat. Was aber tun, wenn man kein Expression-Pedal hat? Mit einem kleinen Trick lassen sich Controller-Daten innerhalb von SONAR umleiten…

Weiterlesen

Der Phil Collins „In the air tonight“ Drum-Sound

Mit „In the air tonight“ hat sich Phil Collins selbst ein Denkmal gesetzt. Dieser brachiale Drumsound ist legendär. Aber wie hat Collins diesen Sound von Snare, Toms und bei manchen anderen Tracks sogar der Bass-Drum erreicht? Die Signalbearbeitung wie das EQing soll uns dabei nicht interessieren. Das ist ja individuell unterschiedlich. Es geht um den…

Weiterlesen

Der Trick mit dem Ducking-Delay

Das „Ducking-Delay“. Jeder hat es schon einmal gehört und man hört es immer wieder in modernen Produktionen. Ein Delay, das in den Pausen plötzlich in Erscheinung tritt. Aber wie erzielt man diesen Effekt? Eine Automation ist eine Möglichkeit. Aber das ist eine ganz schön mühsame Angelegenheit. Die effektivere Lösung ist viel einfacher. Hier eine kurze Erläuterung…

Weiterlesen

In SONAR eine Tempomap aus Live eingespielten Tracks erstellen

In SONAR gibt es diverse Möglichkeiten aus ohne Klick improvisiertem Material eine Tempomap zu extrahieren. Bei Audiomaterial ist der erste Versuch oftmals AudioSnap. Leider ist es damit manchmal nicht ganz einfach, zu einem zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen. Sei es weil das Material nicht genügend eindeutige Transienten aufweist anhand derer AudioSnap ein Tempoberechnen könnte. Oder weil…

Weiterlesen

SONAR’s Offset-Modus

Ich vermute jeder kennt das Problem bei der Arbeit mit DAWs. Man hat irgendwann im Laufe einer Produktion eine Automation eines Mischpultparameters wie Lautstärke, Panorama oder Effekt-Send gezeichnet und stellt später fest, dass der Track im Ganzen zu laut oder zu leise ist, zu weit links oder rechts sitzt oder zu viel bzw. zu wenig…

Weiterlesen