SONAR’s Offset-Modus

Share Button

Ich vermute jeder kennt das Problem bei der Arbeit mit DAWs. Man hat irgendwann im Laufe einer Produktion eine Automation eines Mischpultparameters wie Lautstärke, Panorama oder Effekt-Send gezeichnet und stellt später fest, dass der Track im Ganzen zu laut oder zu leise ist, zu weit links oder rechts sitzt oder zu viel bzw. zu wenig Hall-Anteil hat. Was kann man da tun?

Den Aufwand die gesamte Automation anzupassen, will sich vermutlich keiner machen. SONAR bietet dafür eine ebenso einfache wie geniale Lösung. Der Offset-Mode.

Der Offest-Modus ist, grob erklärt, ein nicht automatisierbares Mischpult, welches die Werte im RELATIVEN Verhältnis zum automatisiertem Mischpult (dem Hüllkuren-Modus) von SONAR regelt. Zu kompliziert? Gehen wir das mal ein ein paar Beispielen durch.

Beispiel 1: Die Lautstärke
Nehmen wir mal an, ihr habt eine Lautstärke-Automation auf einer oder mehreren Spuren gezeichnet und stellt später fest, dass diese Spuren im Ganzen im Mix zu laut oder zu leise sind.
Der klassische Weg wäre nun, die gesamte Automation zu markieren und anzupassen. Würde zwar auch gehen, ist aber umständlich und unelegant.

Der Offset-Button im Mischmodul der Hauptsteuerleiste

Der Offset-Button im Mischmodul der Hauptsteuerleiste

Schneller geht’s in dem ihr über den Button im Mixmodul der Hauptsteuerleiste, bzw. den entsprechenden Shortcut, in den Offset-Modus wechselt und die Gesamtlautstärke der Tracks anpasst. Dabei gilt: Regelt ihr im Offest-Modus 3db hoch oder runter, wird die Lautstärke des Tracks in Gänze um 3db angehoben oder abgesenkt. Warum ich darauf so genau hinweise, seht ihr im nächsten Beispiel.

Beispiel 2: Das Panorama
Grundsätzlich funktioniert der Offset-Modus mit den Panorama-Reglern genau so wie für die Lautstärke-Regler….Mit einer Ausnahme. Dadurch dass der Offset-Modus relativ zum Hüllkurven-Modus arbeitet, zieht man das Signal im Offset-Modus erst wieder in die Stereo-Mitte, bevor es auf die andere Seite bewegt wird.
Also: Ein Track ist auf 100% Links eingestellt und der Offset noch auf 0% Center. Bewegt man den Offset nun auf 50% Rechts, ist das Signal wieder in der Mitte. Und die restlichen 50% nach Rechts schieben das Signal komplett auf die rechte Seite.

Das im Hüllkurven-Modus...

Das im Hüllkurven-Modus…

...plus das im Offset-Modus...

…plus das im Offset-Modus…

...ist das im Ergebnis.

…ist das im Ergebnis.

 

 

 

 

 

 

 

Und…

Das im Hüllkurven-Modus...

Das im Hüllkurven-Modus…

...plus das im Offset-Modus...

…plus das im Offset-Modus…

...ist das im Ergebnis.

…ist das im Ergebnis.

 

 

 

 

 

 

 

Mit allen anderen Werten verhält es sich genauso wie in den beschriebenen Beispielen. Effekt-Sends sind Lautstärke-Regler, Effekt-Send-Pan ist ein ein Panoramaregler, der Track-Gain ist ebenfalls ein Lautstärke-Regler und so weiter.

Ich hoffe der Tipp erleichtert euch hier und da die Arbeit ein wenig.
In diesem Sinne. Frohes Mixen.

Share Button